Busverbindung nach Weiden West in Aussicht

Der für den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) zuständige Rhein-Erft-Kreis teilt uns mit, dass möglicherweise zum Fahrplanwechsel am 11.12.2016 ein Probebetrieb eingeführt werden kann, der eine Verbindung nach Weiden West bringen soll.

Vorgesehen ist, die Buslinie 961 zu verschiedenen Zeiten nach Weiden Zentrum bzw. nach Weiden West fahren zu lassen. Die Fahrten nach Weiden West sollen in den Hauptverkehrszeiten morgens und abends eingerichtet werden.

Weiterlesen

Mitgliederversammlung der CDU Pulheim

Zu der diesjährigen Mitgliederversammlung der CDU kamen mehr als 60 Mitglieder in den Ratssaal ins Rathaus in Pulheim. Alle Ortsverbände waren gut vertreten. Als Gastrednerin referierte Frau Serap Güler (MdL) zum Thema „Auf dem Weg zu einer erfolgreichen Integration von Flüchtlingen und Migranten in die deutsche Gesellschaft“. Das Interesse war groß, was auch die anschließende Diskussion zeigte (lesen Sie hier einen Bericht zu ihrem Vortrag).

Weiterlesen

Weiter offene Fragen bei Unterbringung von Flüchtlingen

Mit Schreiben vom 23.01.2016 hat die CDU Brauweiler, Dansweiler, Freimersdorf die Stadtverwaltung von Pulheim gebeten, ihr bestimmte Auskünfte zur Flüchtlingssituation zu geben. Ziel war und ist es, Flüchtlinge in kleinen Gruppen unterzubringen und somit Massenunterkünfte zu verhindern. Da die CDU bisher keine Antwort erhalten hat, haben die örtlichen Ratsvertreter eine solche Antwort offiziell beantragt.

Weiterlesen

Flüchtlingsunterkunft in Brauweiler – CDU wendet sich an Bürgermeister

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Keppeler,

der Beschluss des Rates 470/2015 hat zu sehr viel Unruhe in der Brauweiler Bevölkerung geführt. Insbesondere nach den Ereignissen in der Silvesternacht in Köln.

Zurecht befürchtet die Brauweiler Bevölkerung, dass durch die Errichtung einer Wohnanlage mit 250 Plätzen auf dem Parkplatz am Schützenhaus in Brauweiler eine Art Ghetto geschaffen wird, das für das Sicherheitsgefühl der Brauweiler Bürgerinnen und Bürger negative Auswirkungen hat.

Weiterlesen

Finanzierung des Schaumagazins gesichert

Die CDU Brauweiler, Dansweiler, Freimersdorf bedankt sich bei Kulturstaatssekretärin Monika Grütters und bei der Bundesregierung. Im Koalitionsvertrag der jetzigen Regierung vom 14. Dezember 2013 ist die Förderung des „Schaumagazins für Künstlernachlässe in der Abtei Brauweiler“ ausdrücklich genannt. Bei der Haushaltsverabschiedung im Bundestag am Freitag wurden dafür insgesamt 2,5 Mio. Euro bewilligt, 500.000,- Euro für das Jahr 2016 und 2 Mio. im Jahr 2017.

Weiterlesen

Änderung Flächennutzungsplan für Großmarkt Köln-Marsdorf

Die Stadt Köln plant seit einigen Jahren, ihren Großmarkt aus dem Kölner Süden nach Marsdorf zu verlegen. Dies hätte erhebliche Auswirkungen auf die Verkehrssituation der Umgebung. Die CDU Brauweiler, Dansweiler, Freimersdorf appelliert daher an Bürgermeister Keppeler, alles zu tun, um zusätztliche Belastungen für die Bevölkerung zu vermeiden.

Weiterlesen