© Raimond Spekking & Elke Wetzig / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons)

Städtebauliches Entwicklungskonzept Brauweiler


Diese Mitteilung ist an folgende Presseorgane gesendet worden: Kölner Stadt-Anzeiger/Rhein-Erft, Kölnische Rundschau/Rhein-Erft, SonntagsPost, Wochenende Frechen, WDR 2, Radio Erft, Central FM, brauweilerblog.de

Der Abteiort Brauweiler befindet sich in einem langsamen aber stetigen Wandel. Für die mittelbare Zukunft sind zahlreiche Bauprojekte, auf privaten wie auch auf öffentlichen Flächen, bekannt, welche sich auch bereits in verschiedenen Phasen, einer notwendigen Genehmigung zur Bebauung, Umgestaltung oder Sanierung, befinden.

Diese Projekte sollen, nach einem Beschluss des Planungsausschusses der Stadt Pulheim vom 20. August 2018, unter Einbezug eines externen Fachbüros, begleitet werden. Um diese Begleitung sicherstellen und das „integrierte städtebauliche Entwicklungskonzept (ISEK)“ in Brauweiler entwickeln zu können, müssen entsprechende Gelder im Pulheimer Haushalt 2019/2020 bereitgestellt werden. Hierzu hat der CDU Ortsverband Brauweiler, Dansweiler, Freimersdorf nun einen entsprechenden Antrag eingebracht.

Die Koordinierung sämtlicher Maßnahmen muss heute bereits auf das Jahr 2024 ausgerichtet sein. Denn sodann stehen in Brauweiler die verschiedensten Jubiläumsveranstaltungen zu „1000 Jahre Abtei Brauweiler“ an.